Wie weit tragen die Füße?

Gestern Abend bin ich erschrocken: als wir auf dem Zimmer sitzen und in gemütlicher Runde noch ein Glas Wein trinken wollen, sehe ich, wie stark Gerds Füße geschwollen sind. Der Spann sieht aus, als hätte man eine Paste hineingespritzt. Wie weit kann Gerd damit laufen?

Um sechs Uhr wirft uns das Geläut der Pfarrkirche aus dem Bett. Sie macht das ganz raffiniert: sie läutet nur kurz und verstummt dann, und als ich mich auf die Seite gedreht habe, fängt sie nochmals an. Gerd ist das egal: er wäre jetzt sowieso aufgestanden.

Was wohl in seinem Kopf vorgeht? Wir haben alle ganz schön Respekt vor der Königsetappe nach Nauders…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s