Gerd ist im Ziel!

So etwas nennt man Punktlandung: Zwischenzeit Heidelberger Hütte 2:15 – genau was erlaubt war, um HARD zu laufen. Zielschluss nach 7:30 Stunden – Gerd läuft nach 7:30:40 Stunden über’s Ziel. Vorletzter im Gesamtklassement – letzter in der Männer- und Altersklassenwertung: aber er hat es geschafft! Generalprobe gelungen! Jetzt hat er noch gut zwei oder drei Wochen Zeit, um wieder zu Kräften zu kommen: und dann geht es auf die Strecke – der ultimative Ultra wartet. Demnächst mehr…

Auch alle anderen sind ins Ziel gekommen. Besonders erfolgreich war Michaela, die über die Marathon-Distanz als dritte ihrer Altersklasse über die Ziellinie lief und gleich bei der Siegerehrung auf das Treppchen steigen darf. Und die Jungs freuen sich auf ihr Preisgeld und hoffen, dass es abends in Getränke umgewandelt wird…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s