Ob das was wird?

Noch acht Tage bis zum Iron Run Silvretta 3000 in Ischgl-Galtür. Letzter Härtetest vor dem großen Event! Doch die Zeichen stehen auf Sturm! Gerd kam am Donnerstag nicht zum Training. Warum? Hatte er Bereitschaft, keine Lust zum Training oder Angst vor dem Gewitter? Das kann ja heiter werden! Auch wenn man bedenkt, was die Mitläufer machen: Andi bricht sich am Tischbein einen Zeh, Hannes hat noch nicht das Bier für die Busfahrt, Gunnar raucht eine Zigarre auf der Terrasse, von Gerhard kein Lebenszeichen, Michaela hat im Urlaub einen Fisch nach dem anderen gegessen… Man darf gespannt sein! Ob das reicht für einen Platz auf dem Treppchen der Teamwertung?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s